Samsung VR7000 Saugroboter – Testbericht 2019

  • Inklusive Seitenbürsten
  • Starke Reinigungsleistung
  • Breite Bürsten
Preis € 899,00 € 649,00
Laufzeit 90 Minuten
Ladezeit 2,5 Stunden
Größe 35 x 9,7 x 3,4 cm
Gewicht 4,3 kg
Akkuart Lithium-Ionen
Farbe schwarz
Bedienung7
Preis-/Leistungsverhältnis6
Leiser Betrieb7

Reinigungsleistung

Im Lieferumfang des Powerbot VR 7000 enthalten sind zum einen natürlich der Saugroboter, die Docking-Station, Netzstecker, das Ladekabel sowie eine Fernbedienung. Zusätzlich kann noch Zubehör erworben werden, das die Funktionen erweitert. Der Roboter ist mit seiner Höhe von nur 97 mm schlank gebaut, sodass er wirklich überall hinkommt. Seine flache Bauform ist ideal geeignet, um unter Schränken oder auch Sofas zu saugen. Die Funktion des Turbo Mode sorgt für sehr gute Aufnahme aller Schmutzpartikel. Auch mit Tierhaaren wird der Samsung VR7000 gut fertig. Er saugt zuverlässig und gründlich.

Sein Digital Inverter Motor arbeitet ohne Kohlebürsten, was ihn extrem leise macht. Das unterscheidet den Samsung VR7000 von anderen Geräten dieser Bauart. Die Lautstärke liegt im Bereich von 65 bis 71 Dezibel. Der eigens von Samsung entwickelte Motor ist ein innovativer Baustein der gesamten Haushaltselektronik-Serie des Herstellers. Weiterer Pluspunkt ist, dass der Motor nahezu verschleißfrei läuft, da er weniger störungsanfällig ist. Sein Aufbau erlaubt es, die verschiedensten Bodenbeläge mühelos zu saugen. Sowohl Hartböden, als auch niedrig- und hochflorige Teppiche stellen kein Problem dar. Das verdankt er unter anderem auch den beiden gummierten Antriebsrädern sowie den Universalrädern. Diese lassen ihn eine Höhe von circa 20 mm überwinden. Im Gegensatz zu vergleichbaren Modellen der Konkurrenz ist der Samsung Powerbot VR 7000 mit Edge Clean Lamellen ausgestattet. Er verwendet also keine rotierenden Seitenbürsten, was den Vorteil hat, dass Schutzpartikel schneller und effektiver zum Auffangbehälter, der ca. 300 ml fasst, gelangen. Wenn dieser voll ist, kann er mittels Knopfdruck ganz einfach entfernt und geleert werden. Ein größeren Behälter bieten Samsung VR20 und das Modell VR9200.

 

Allgemeine Daten
Abmessungen35 x 9,7 x 3,4 cm
Farbeschwarz
Gewicht4,3 kg
Lautstärke71 dB

 

Funktionen

Die Reinigungssysteme bestehen aus einem Normal-, Turbo- und Automodus sowie einem Flüstermodus, der extra leise ist. Die Punktreinigung ist wie bereits erwähnt für speziell verschmutzte Stellen. Im Point Cleaning-Modus reinigt der Saugroboter per Lasertechnik genau dort, wo der Anwender es möchte. Auch ein manuelles Einstellen von Reinigungsprogrammen lässt sich beliebig durchführen, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

Durch seine Cyclone Force-Technologie bewegt sich die Saugkraft kontinuierlich auf einem hohen Niveau. Sein Edge Clean Master verhilft zu sauberer Reinigung auch an schwierig zugänglichen Stellen, wie Ecken und Kanten. Der Roboter erkennt schwierig zu reinigende Stellen ganz von allein und sorgt dort für optimale Schmutzaufnahme. Dabei fahren sich spezielle Lamellen aus, die Staub oder Tierhaare optimal aufnehmen. Ein Highlight stellt definitiv seine selbstreinigende Bürste dar. Diese zerkleinert von selbst lange Haare, sodass sie sich nicht wie bei anderen Modellen verheddern. Dies kann sonst auf Dauer die Reinigungsleistung schwächen.

Mithilfe von WLAN lässt sich der VR7000 bequem steuern. Dazu wird die App zunächst aktiviert und mit dem Gerät verbunden. Dabei ist es sowohl möglich, ein Tablet zu nutzen, als auch ein Smartphone oder alternativ den Laptop. Dies macht es möglich, den Roboter zu starten, sowie diverse Reinigungsprogramme einzustellen. Auch ist eine Infrarot-Fernbedienung im Lieferumfang enthalten, die eine Steuerung möglich macht. Auf dem Stand der neusten Technik lässt sich der Samsung Saugroboter auch per Amazon Alexa bedienen. Pluspunkt: Der kleine Haushaltshelfer lässt sich per Knopfdruck in der Smartphone-App von unterwegs aus starten. Die App ist kostenlos im AppStore bzw. im Google Play Store erhältlich.

 

Akkulaufzeit

Die durchschnittliche Akkulaufzeit vom Saugrboter beträgt über eine Stunde, wobei die Laufzeit vom verwendeten Reinigungsmodus abhängt. Im normalen Modus liegt sie bei einer Stunde, wobei im Powermodus nach einer halben Stunde Schluss ist. Sobald der Akkustand sich leert, fährt der Samsung Saugroboter wieder zur Docking-Station zurück und lädt sich erneut auf.

 

Produktdetails
Volumen300 ml
Leistung130 Watt
Ladezeit2,5 Stunden
Akkulaufzeit90 Minuten
AkkuartLithium Ionen

 

Navigation

Die Navigation mit modernem Full View Sensor sorgt dafür, dass die gesamte Umgebung strukturiert bearbeitet wird. Der Hersteller hat diesen noch einmal verbessert und stärker gemacht. Die Version FullView 2.0 erkennt sogar schmale Räume und Hindernisse ganz von allein. Die Sensorik ist darauf ausgerichtet, auch Treppen zu erkennen, um ein Herunterfallen zu verhindern.

So navigiert der Samsung Saugroboter ganz von allein durch die Wohnung. Tote Winkel werden vermieden und somit auch die Effizienz des Gerätes insgesamt gesteigert. Vorsicht ist bei gänzlicher Dunkelheit geboten. Denn hier ist aufgrund der Sensorik die Funktionsfähigkeit unter Umständen eingeschränkt. Das liegt daran, dass der Saugroboter einen Helligkeitssensor verbaut hat.

Die Mapping Funktion sorgt dafür, dass der Saugroboter sich beim Abfahren der Räume ein Bild der Maße und Aufteilung macht. Das hilft dabei, besser zu navigieren und Leerlauf bzw. tote Winkel zu verhindern. Mit dem Samsung Visionary Mapping Plus-System scannt er den Raum und berechnet den idealen Reinigungspfad, sodass die Böden gründlich gereinigt werden. Bei stärkerer Verschmutzung bietet sich die Point Cleaning Funktion an.

 

Fazit

Die neu auf dem Markt erschienene Linie der Samsung Saugroboter weist bisher in Tests eine starke und zuverlässige Saugleistung auf. Der Powerbot V7000 ist ein zuverlässiger Haushaltshelfer, der auf der einen Seite leicht in der Bedienung und andererseits auch leistungsstark ist.

Die neu auf dem Markt erschienene Linie der Samsung Saugroboter weist bisher in Tests eine starke und zuverlässige Saugleistung auf. Der Powerbot V7000 ist ein zuverlässiger Haushaltshelfer, der auf der einen Seite leicht in der Bedienung und andererseits auch leistungsstark ist. Er reinigt sehr zuverlässig und ist dank smarter Technologie nicht auf ständige Betreuung angewiesen. Auch von unterwegs aus lässt er sich bequem bedienen und steuern. Sein modernes und eher schlichtes Design passt sich gut der Wohnungseinrichtung an.

Wie gewohnt hat Samsung hier ein modernes Design mit innovativer Technik gekoppelt, beispielsweise durch die Cyclone-Force Technologie und das Visionary Mapping. Gerade auf glatten Böden kann der Staubsauger Roboter überzeugen. Er arbeitet selbstständig und hinterlässt nichts als saubere Böden. Dieser kleine Helfer ist eine klare Kaufempfehlung im oberen Preissegment.

 

Kundenerfahrungen

Wie andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Jetzt bewerten!

Durch das Absenden des Kommentars bin ich damit einverstanden, dass die angegebenen Daten gesichert werden. Die Daten bleiben auf dieser Website, bis das Kommentar vollständig gelöscht wird oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden muss. Hinweis: Es ist jederzeit möglich die Einwilligung per E-Mail, welche im Impressum angegeben ist, zu widerrufen. Weitere Informationen zu der Speicherung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (16 Stimmen, 4,44 von 5)
Loading...