Miele Scout RX1 Saugroboter – Testbericht 2019

  • Mit Fernbedieung steuerbar
  • Großer Staubbehälter
  • Lange Akkulaufzeit
Preis € 549,00 € 499,99
Laufzeit 120 Minuten
Ladezeit 2 Stunden
Größe 35 x 35 x 8,8 cm
Gewicht 2,9 kg
Akkuart Lithium Ionen
Farbe schwarz/rot
Bedienung7.5
Preis-/Leistungsverhältnis6.5
Leiser Betrieb7

Reinigungsleistung

Der Miele Scout RX1 Saugroboter zeichnet sich durch beste Reinigungsleistung aus und verfügt über zahlreiche Funktionen. Mit diesem Modell können die Nutzer eine ausgezeichnete Aufnahme des Staubs erwarten. Zudem lässt sich dieser Saugroboter mit einer neu entwickelten App zuverlässig steuern. Die Verbraucher müssen die gewünschten Programme und Funktionen nicht selbst ein- oder ausschalten. Für diese Fälle wurde die moderne App entwickelt, mit welche alle Programme schnell und bequem ausgeführt werden können. Auch die Ecken in den Räumen lassen sich mit diesem Miele Scout RX1 Saugroboter gut reinigen. Mit der neu entwickelten Technologie können Staub, Schmutz und feine Partikel sofort erkannt und beseitigt werden. Mit diesem Modell können nicht nur Hartböden, sondern auch Teppiche effektiv und gründlich gereinigt werden.

Das integrierte Reinigungssystem verfügt über vier Stufen, mit denen die erstklassige Staubaufnahme durchgeführt werden kann. Die Verbraucher können den Miele Saugroboter ohne jegliche Aufsicht zu Hause lassen. Der Roboter kann sich automatisch ein- und ausschalten und bei Bedarf aufladen.

 

Allgemeine Daten
Abmessungen35 x 35 x 8,8 cm
Farbeschwarz/rot
Gewicht2,9 kg
Lautstärke63 dB

 

Funktionen

Der Miele Saugroboter wurde mit vielfältigen Funktionen ausgestattet und mit modernem Design versehen. Mit den ausgeschwenkten Seitenbürsten lassen sich auch die kleinsten Ecken schnell sauber machen. Zudem kann der Miele Saugroboter verschiedene Böden sehr gut erkennen und zwischen unterschiedlichen Reinigungsmodi hin und her wechseln. Wenn der Roboter zum Beispiel zuerst einen Teppich gereinigt hat und dann auf einen Hartboden stößt, dann wechselt er von alleine den Reinigungsmodus.

Mit dieser Taktik lassen sich alle Böden schnell, zuverlässig und gründlich reinigen. Mit dem Air Clean Plus Filter wird auch die Raumluft gereinigt. Mit dieser Funktion bekommen die Nutzer eine besonders reine Luft im ganzen Raum. Zudem kann dieser Saugroboter ganz von alleine Teppichkanten überqueren, ohne dabei umzufallen. Wenn die Verbraucher den angesammelten Müll beseitigen wollen, dann können sie die volle Staubbox entnehmen und vorsichtig entleeren. Dafür muss nur der Deckel aufgemacht werden. Die moderne und zugleich kompakte Bauform macht eine zuverlässige Reinigung auch an schwer zugänglichen Stellen möglich. Viele Funktionen lassen sich auch von den Nutzern ein- und ausschalten.

 

Akkulaufzeit

Der Miele Saugroboter kann bis zu 60 Minuten lang staubsaugen und diverse Fußböden reinigen. Zudem können mit diesem Modell kleine und mittlere Räume schnell geputzt werden. Wenn der Roboter 60 Minuten lang Staub aufgesaugt hat, dann muss er seinen Akku aufladen. In diesem Fall fährt er automatisch zu seiner Ladestation zurück und schließt sich ganz von selbst an. Die Nutzer müssen dieses Modell nicht selbst aufladen oder an ein Ladegerät anschließen. Im Miele Scout RX1 Test hat die Akkuleistung dieses Modells sehr gut abgeschnitten.

 

Produktdetails
Volumen600 ml
Leistung22 Watt
Ladezeit2 Stunden
Akkulaufzeit120 Minuten
AkkuartLithium Ionen

 

Navigation

Die neu entwickelte Navigation dieses Modells kann sich sehen lassen. Damit die Reinigung gut gelingen kann, wurde dieser Saugroboter mit zwei Frontkameras ausgestattet. Die 3D Smart Navigation macht eine gründliche und zuverlässige Reinigung der Fußböden und Teppiche möglich. Zudem kann der Saugroboter mit der integrierten 3D Navigation problemlos Objekte erkennen. Bei Bedarf können Möbel und sonstige Gegenstände vorsichtig umfahren werden. Die Verbraucher können mit dieser Navigation sehr zufrieden sein. Beim Miele Scout RX1 Test hat die neu entwickelte 3D Smart Navigation sehr gute Ergebnisse und Leistungen erzielt. Die Bedienung kann mit einer neu entwickelten App erfolgen. Die Nutzer können die benötigte App auf ihr Smartphone herunterladen und jederzeit benutzen. Über diese App lassen sich diverse Funktionen und Programme sehr einfach ein- und ausschalten.

Wenn die Verbraucher keine App einsetzen wollen, dann können sie auch eine Fernbedienung einsetzen. Zum Lieferumfang gehört neben dem Saugroboter auch eine passende Fernbedienung dazu. Auch damit können verschiedene Programme ausgewählt und diverse Funktionen benutzt werden. Auch die moderne Navigation kann mit der Fernbedienung sehr passend ausgesucht und nach den eigenen Wünschen eingestellt werden.

 

Fazit

Dieser Miele Saugroboter ist intelligent unterwegs. Dank der zuverlässigen Navigation können alle Räume bis in die Ecken verlässlich von Schmutz beseitigt werden.

Er ist für alle Haushalte geeignet, in denen viel Wert auf eine gründliche Reinigung gelegt wird. Die Verbraucher können dieses Modell ohne jegliche Bedenken alleine in der Wohnung lassen. Der Saugroboter kann sich automatisch ein- und ausschalten. Außerdem kann der Saugroboter dank der modernen Technologie Gegenstände erkennen und umfahren. Bei der Reinigung geht der Saugroboter sehr gezielt vor und macht alle Böden zuverlässig sauber. Die Nutzer sollen beachten, dass dieses Modell keinen Staubbeutel hat und nur über über eine Staubbox verfügt. Diese Staubbox muss in regelmäßigen Abständen geleert und gereinigt werden. Die Verbraucher können diese Staubbox sehr einfach herausnehmen, wenn sie den Deckel des Saugroboters aufmachen. Zudem verfügt die Staubbox über einen gelben Handgriff, mit welchem diese Box entnommen und entleert werden kann. Mehr Miele Produktdetails können Sie hier nachlesen.

Aufgrund der flachen und kompakten Bauform kann der Saugroboter alle Ecken im ganzen Raum problemlos von selbst erreichen. Die Verbraucher müssen nicht selbst nachhelfen und Möbel verschieben oder verstellen. Der Roboter kann auch unter den Möbel gut saugen und Staub einsammeln. Wenn die Verbraucher eine möglichst saubere Luft im Raum haben wollen, dann können sie sich über den Air Clean Plus Filter freuen. Mit diesem Filter wird die Raumluft von allem Staub befreit und ist bestens für Allergiker geeignet.

Die Akkulaufzeit kann sich sehen lassen, denn der Saugroboter kann bis zu 60 Minuten lang putzen und staubsaugen. Wenn der Akku leer ist, dann begibt sich der Roboter von selbst zur Ladestation. Dann schließt er sich automatisch an die Ladestation an und lädt den leeren Akku auf. Die Verbraucher müssen sich keine Sorgen um den leeren Akku machen und können den Roboter einfach seine Hausarbeit in der Wohnung machen lassen.

Das Design wurde modern und hochwertig gestaltet, so dass der Roboter nicht übersehen werden kann. Gefährliche Treppen und verschiedene Möbelstücke werden von diesem Modell sofort erkannt und umfahren. Die Nutzer müssen die Treppen nicht mit speziellen Maßnahmen abschirmen. Dasselbe gilt auch für den RX2 (HV) und dem Modell RX2.

 

Kundenerfahrungen

Wie andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Jetzt bewerten!

Durch das Absenden des Kommentars bin ich damit einverstanden, dass die angegebenen Daten gesichert werden. Die Daten bleiben auf dieser Website, bis das Kommentar vollständig gelöscht wird oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden muss. Hinweis: Es ist jederzeit möglich die Einwilligung per E-Mail, welche im Impressum angegeben ist, zu widerrufen. Weitere Informationen zu der Speicherung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 Stimmen, 3,82 von 5)
Loading...