Dirt Devil M612 Saugroboter – Testbericht 2019

  • Lange Laufzeit
  • 3 Reinigungsprogramme
  • Für Hartböden und kurzflorige Teppichböden
Preis € 199,00 € 80,99
Laufzeit 90 Minuten
Ladezeit 4 Stunden
Größe 36 x 11 cm
Gewicht 1,5 kg
Akkuart NI-MH
Farbe weiß/schwarz/rot
Bedienung9
Preis-/Leistungsverhältnis9
Leiser Betrieb10

 

Reinigungsleistung

Der Dirt Devil M612 Saugroboter gehört zu den günstigeren Modellen die man am Markt finden kann. Dennoch haben wir uns den Test nicht ergehen lassen. Wir waren sehr überrascht, was uns das Produkt an Leistung lieferte.

Der Dirt Devil M612 Saugroboter wurde mit neu entwickelter Technologie ausgestattet und verfügt über moderne Funktionen. Die Nutzer können sich über ein modernes Design sowie eine leistungsstarke Reinigung von Böden freuen. Mit der ausgezeichneten Saugleistungen werden Staub, Schmutz und feine Partikel vom Fußboden aufgenommen und eingesammelt. Das neu entwickelte Reinigungsprogramm besteht aus drei Stufen. Der Dirt Devil Saugroboter kann automatisch zwischen den drei Stufen auswählen und je nach Bedarf das beste Programm einschalten. Zudem kann er ohne jegliche Schwierigkeiten sowohl Hartböden als auch kurzflorige Teppichböden zuverlässig vom Schmutz befreien. Wenn die Verbraucher viel Wert auf eine gründliche und effektive Zwischenreinigung legen, dann werden sie mit diesem Modell sehr zufrieden sein. Zudem kann man damit das klassische Bodenstaubsaugen ersetzen. Im Lieferumfang zwei austauschbare Rundbesen sowie ein Ersatzfilter enthalten.

Wenn die Verbraucher den eingesammelten Müll beseitigen wollen, dann sie den Filter herausnehmen und den Müll entsorgen. Danach kann der Filter unter sauberem Wasser gereinigt werden. Da der Staubbehälter eher klein ausfällt, muss dieser von den Verbrauchern in regelmäßigen Abständen geleert werden.

 

Allgemeine Daten
Abmessungen36 x 11 cm
Farbeweiß/schwarz/rot
Gewicht1,5 kg
Lautstärke50 dB

 

Funktionen

Der Dirt Devil M612 Saugroboter erfreut sich bei den Verbraucher großer Beliebtheit und kann flexibel einsetzt werden. Außerdem können die Verbraucher zwischen diversen Funktionen auswählen und die Programme je nach Bedarf ein- oder ausschalten.

Der Roboter arbeitet sehr leise und kann auch Tierhaare problemlos entfernen, sowie diese Maschine. Aufgrund der vielfältigen Funktionen lässt sich dieses Modell auch auf dem Parkett problemlos einsetzen. Aber auch Teppich lassen sich schnell und zuverlässig beseitigen. Leider verfügt dieses Modell nicht über die neuesten Funktionen. Die Verbraucher haben zum Beispiel nicht die Möglichkeit, den Saugroboter nach den gewünschten Zeiten saugen zu lassen. Die Funktion der Zeitprogrammierung ist bei diesem Modell nicht gegeben. Zudem kann der Dirt Devil Saugroboter nicht mit einer Fernbedienung gesteuert werden. Der iRobot Roomba 960 kann z.B. auch mit einer App gesteuert werden. Dennoch verfügt dieses Modell über mehrere Sensoren, mit denen vorhandene Hindernisse schnell und zuverlässig erkannt werden können. Der Saugroboter arbeitet sehr langsam und kann sich nur schwer fortbewegen. Die Verbraucher sollten also dafür sorgen, dass mögliche Hindernisse aus dem Weg geräumt werden. In diesem Fall kann der Roboter schneller reinigen und wesentlich besser im Raum zurecht kommen.

 

Akkulaufzeit

Die Laufzeit beträgt bis zu 90 Minuten. Danach muss der Akku des Roboters wieder aufgeladen werden. Gerade bei den kleinen Wohnungen oder Räumen ist dieses Modell sehr gut geeignet. Leider verfügt dieser Roboter nicht über eine eigene Ladestation und muss über ein Kabel aufgeladen werden. Die Verbraucher müssen den Dirt Devil Saugroboter an eine Steckdose anschließen, um den Akku vollständig aufladen zu können. Leider hat der Hersteller dies nicht anders gebaut. Im Lieferumfang ist ein Ladegerät bereits enthalten. Mit diesem Ladegerät kann der Saugroboter schnell und zuverlässig aufgeladen werden. Damit der Roboter in regelmäßigen Abständen die Böden reinigen kann, sollten die Verbraucher auf eine vollständige Aufladung des Akkus achten. Dieses Problem gibt es bei Scout RX2 nicht, da dieser über eine automatische Aufladung verfügt.

 

Produktdetails
Volumen300 ml
Leistung11 Watt
Ladezeit4 Stunden
Akkulaufzeit90 Minuten
AkkuartNickel-Metalhydrith

 

Navigation

Der M612 kann leider nicht mit einer Fernbedienung gesteuert werden. Trotzdem verfügt dieses Modell über zahlreiche Funktionen und eine gute Navigation. Dank der vorhandenen Sensoren kann der Putzhelfer zuverlässig reinigen und auch vorhandene Hindernisse leicht erkennen. Auch die aufgestellten Möbel werden vorsichtig umfahren und nicht beschädigt. Diese Modell verfügt über eine kompakte und runde Form, mit welcher die Ecken der Räume nicht richtig erreicht werden können. Wenn die Wohnungen stark verwinkelt ist, dann kann dieses Modell leider nicht richtig sauber machen. Dank der verschiedenen Funktionen und Programm kann er auch bei Tierhaaren eingesetzt werden. Wenn die Verbraucher über Haustiere verfügen, dann kann dieses Modell helfen, die Tierhaare einzusammeln und zu beseitigen.

 

Fazit

Bei dem Saugroboter Test konnten wir feststellen, dass dieser Sauger flexibel eingesetzt werden kann und vor allem sehr gut für kleine Räume geeignet ist. Wenn die Verbraucher kein Problem damit haben, den Saugroboter regelmäßig aufzuladen, dann werden sie mit diesem Modell sehr zufrieden sein. Andernfalls ist dieser besserer Sauger zu empfehlen. Zudem kann dieser Roboter sowohl Teppiche als auch Hartböden schnell und effektiv reinigen. Wenn die Verbraucher Haustiere halten, dann können sie diesen Saugroboter einsetzen, um die Tierhaare einzusammeln.

Der Saugroboter arbeitet sehr leise und verfügt über mehrere Sensoren. Mit diesen Sensoren kann er Möbel und andere Hindernisse gut erkennen und umfahren. Dieses Modell kann maximal 90 Minuten lang ohne Pause staubsaugen. Nach diesen 90 Minuten muss der Akku aufgeladen werden. Da der kleine Helfer über keine Ladestation verfügt, müssen die Verbraucher den Akku mit einem Ladegerät aufladen. Wenn der Akku wieder voll ist, dass kann der Saugroboter für weitere 90 Minuten für die Reinigung eingesetzt werden.

Dieses Modell zeichnet sich durch ein modernes Design und eine runde Form aus. Leider können mit dieser runden Form viele Ecken in der Wohnung nicht richtig angefahren und gereinigt werden. Wenn die Verbraucher damit kein Problem haben, dann werden sie mit diesem Saugroboter viel Freude haben.

Dieses Modell ist im Handel zum günstigen Preis verfügbar und kann für eine einfache Reinigung eingesetzt werden. Wenn die Verbraucher mit einem Saugroboter eine sehr gründliche Reinigung erreichen wollen, dann werden die mit diesem Modell nicht zufrieden sein. Außerdem kann dieser Roboter nicht mit einer Fernbedienung gesteuert werden. Wenn die Nutzer ein bestimmtes Programm oder eine spezielle Funktion ein- oder ausschalten wollen, dann müssen sie das manuell tun.

Wenn die Verbraucher keine allzu großen Ansprüche an die Saugroboter haben, dann werden sie mit diesem Modell sehr zufrieden sein. Bei größeren Ansprüchen mit modernen oder neu entwickelten Funktionen sollten sich die Verbraucher nach anderen Modellen umschauen. Dennoch kann dieser Saugroboter problemlos zusammen mit einem Staubsauger zum Reinigen der Wohnung eingesetzt werden.

 

Kundenerfahrungen

Wie andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sort by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Jetzt bewerten!

Durch das Absenden des Kommentars bin ich damit einverstanden, dass die angegebenen Daten gesichert werden. Die Daten bleiben auf dieser Website, bis das Kommentar vollständig gelöscht wird oder aus rechtlichen Gründen gelöscht werden muss. Hinweis: Es ist jederzeit möglich die Einwilligung per E-Mail, welche im Impressum angegeben ist, zu widerrufen. Weitere Informationen zu der Speicherung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (16 Stimmen, 4,44 von 5)
Loading...